Nutella

      In den Nachrichten wird erwähnt das Nutella die Rezeptur verändert hat.
      (Ist womöglich nicht das erste Mal, aber diesmal fiel es auf und wurde in der Presse erwähnt.)

      Schmeckt das neue Zeug noch :?:
      (Hab' zwar schon gesehen, daß hier eins dieser neuen Gläser gekäuft wurde und beim Vergleich mit einem älteren Glas die Nachricht der Zuckeränderung bestätigen können, aber probiert habe ich es nicht und ich weiß auch nicht, ob ich es probieren will.)
      Habs heute morgen auch gelesen, mehr Zucker und mehr Fett.
      Nutella oder ähnliche Produkte haben wir zuhause wohl ein Verbrauch von einem Glas pro Jahr.
      Auf nem heißen Toast mag ich es ab und an mal, aber das kommt alle 2 Monate mal vor. Für alle die es regelmäßig oder sogar täglich essen kommt wohl auch ohne die Rezept Änderung jede Hilfe zu spät ;)
      Hab mal gelesen dass die Nutella Rezeptur je nach Land variiert. In Frankreich ist sie etwas streichfähiger weil die Franzosen Baguette essen und dieses weicher ist. In Deutschland und vmtl auch Österreich ist sie etwas zäher weil eben anderes Brot gegessen wird.
      Ich frage mich wie das in der Schweiz aussieht, also ob dort in verschiedenne Regionen unterschiedliches Nutella verkauft wird


      SWTP2 schrieb:

      Ich gehöre zu denen, die Nutella fast täglich essen.
      Ist aber auch 'n Unterschied, ob man es eher dünn oder gehäuft aufstreicht.

      Ist es dann noch ein Unterschied wenn man eine Schnitte, die man gehäuft bestreicht futtert, oder aber 3 Schnitten mampft die dünn bestrichen sind?
      Damit das Brot nicht die Wertung verzerrt, hat ja auch Kalorien, ist die Schnitte die dick behäuft bestrichen wird dann 3 mal so groß wie jeweils eine der dünn bestrichenen. Und beim Schreiben fällt mir auf das dann ja die 3 mal so groß wie die dünn bestrichene Schnitte auch 3 mal soviel Nutella fasst wie wenn sie so groß wie eine der 3 dünn bestrichenen Schnitten ist. 3 mal 3 ergibt 9 also ist die dick bestrichene eine 3 mal so große Schnitte..egal aber man könnte statt dessen 9 Schnitten dünn mit Nutella beschmieren als wenn man eine dick bestrichene 3fach Schnitte nimmt :)
      Auf jeden Fall ist eine dünn bestrichene Schnitte besser als eine dick bestichene.


      Hab's neue Nutella mal probiert - und würde meinen, daß es tatsächlich süßer und weniger schokoladig schmeckt. Könnte allerdings auch Einbildung wie beim Plazebo-Effekt sein.
      Aber so hat man einen Grund, Nutella-ähnliche Produkte zu probieren und vielleicht findet sich etwas anderes, sodaß man gleichzeitig auch Geld sparen und dem Nutella-Hersteller (minimal) schaden kann.