Bashing Thread

      zelda hat 6 teile in der hauptreihe... über ZWANZIG jahre
      das hat arschrkeid in nichtmal einer dekade überboten ROFL
      super vergleich mal wieder
      meine fresse und n64 spiele kann man noch nicht mal kaufen mittlerweile da keine virtual console
      dein herzblatt sony macht das auch übrigens siehe god of war uncharted collection usw. aber it's ok when sony does it
      lass es bitte einfach sein rocko ich gehe auf jede aussage 1:1 ein und du schreibst in jedem post einfach wieder das selbe ziellose nintendo-gebashe nieder macht einfach keine lust/keine sinn mit dir zu diskutieren
      fakt ist einfach dass du die industrie mit deinem geld irre führst und mein hobby zerstörst bitte ferlas uns

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „zockerlarry“ ()

      Rocko schrieb:

      Jo, ich hab 2 Ps4, aber was das damit zu tun hat verstehe ich nicht so ganz? Ich hab die Pro ja nicht gebraucht, ich wollte sie haben. Aber für die 400 Euro habe ich mehr bekommen als wenn ich mir eine Switch zulegen würde.
      Und wieso gehst du davon aus das ein Smartphone reicht? Wer kauft denn dann die ganzen Tablets? Und warum? Weil auf dem Smartphone surfen das Bild evtl zu klein ist?
      Joycons hab ich schon im Saturn in der Hand gehabt. Ich hab nicht damit gespielt. Das ist für mich nur Spielzeug, genau wie die WiiMotes damals. Einmal den Fehler gemacht, nie wieder. Die WiiMotes sahen aber zumindest so aus als wenn sie wertig wären, was man von den Joycons nicht behaupten kann,
      Die Punkte die ich anführe tauchen übrigens im ganzen Internet auf, ich bin damit nicht allein. Und wie du ja sehen kannst, verkauft sich zumindest eine der 3 Jahre alten Konsolen schon wieder besser als die Switch. Wie kommt das wenn Nintendo doch angeblich so gut ist. Deren Spiele würden zu 99% auf den anderen Konsolen untergehen. Nehmen wir alles was mit Mario und Zelda zu tun hat weg, dann bleibt da nichts. Und für ein Service zahlen, wie es Sony und Microsoft machen und man für 50 Euro jeden Monat 2 Spiele bekommt, das ist 21 Jahrhundert. Die Leute zahlen auch für Netflix und co. Ja wir leben im 21 Jahhundert, vielleicht solltest du auch mal da ankommen und nicht auf der einen Seite davon reden, auf der anderen Seite es aber ablehnen.
      Mir ist das egal, Nintendo bleibt Platz 3 und ich kann damit Leben...du aber scheinbar nicht. Ich weiß nicht woran es liegt, aber vielleicht am akuten Spielemangel auf den Nintendo Konsolen ;)

      natürlich BRAUCHST du keine pro, genau so wenig wie ich einen gaming pc brauchte... was brauch man schon außer schlaf nahrung und einen unterschlupf?!
      natürlich kauft man luxusartikel weil man sie will... mal wieder völlig sinnlos
      fakt ist allerdings, dass du nach 3 jahren eine mid-gen-upgrade konsole gekauft hast die nichtmal annähernd native 4k schafft (stichwort: checkerboarding/dynamic resolution)
      mein pc schafft in gewissen titeln auch 1440p auf 30 fps, garkein thema
      und zum letzten punkt (den rest ignorier ich mal gekonnt, machst du ja auch gern)
      du beteiligst dich an der diskussion doch genau so, also hast du mittlerweile auch schon jeden film auf der ps4 geguckt
      Dein Schreibstil deutet darauf hin das du ziemlich aufgeregt bist^^
      Ich bin da sehr locker und warte einfach mal ab.
      Meine Blurays schaue ich übrigens über Samsung BluRay Player. Ist mir zu blöde und kompliziert über Konsole, grade wenn man auch die Extras sehen möchte.
      Hab ich auch vor Jahren schon mal geschrieben. Umgekehrt würdest du es aber schön reden, das ist der Unterschied zwischen uns beiden ;)
      dein herzblatt sony macht das auch übrigens siehe god of war uncharted collection usw. aber it's ok when sony does it


      Es ist kein Problem solche remasters rauszuhauen und ich denke es ist sogar wichtig dass alte Klassiker neu aufgelegt werden. Nintendo allerdings macht keine collections in der man 3 Spiele für 40€ bekommt, sondern remastered ein einzelnes Spiel und haut es zum Vollpreis raus. So passiert mit Zelda Oot, MM, TP und WW. einzig die Metroid Collection war da eine Ausnahme.

      Man kann es drehen wie man will, Nintendo ist ohne Zweifel einfach ein Eck dreister als die Konkurrenz was Preispolitik angeht und nutzt den alten Glanz ihrer Marken schamlos aus. Schau mal ins PSN! ständig sind da Toptitel die teilweise nichtmal ein Jahr alt sind deutlich reduziert und auch in den Läden geht der Preis oftmals recht zügig unter 30€, Nintendo first Party-Spiele hingegen kosten nach 2 Jahren immernoch 60€.

      Dein einziges Argument hier ist: "LOL Sony macht Filme statt Spiele hahaha Quoten-Negerinnen x-DDDD"


      Venom Assassin schrieb:

      dein herzblatt sony macht das auch übrigens siehe god of war uncharted collection usw. aber it's ok when sony does it


      Es ist kein Problem solche remasters rauszuhauen und ich denke es ist sogar wichtig dass alte Klassiker neu aufgelegt werden. Nintendo allerdings macht keine collections in der man 3 Spiele für 40€ bekommt, sondern remastered ein einzelnes Spiel und haut es zum Vollpreis raus. So passiert mit Zelda Oot, MM, TP und WW. einzig die Metroid Collection war da eine Ausnahme.

      Man kann es drehen wie man will, Nintendo ist ohne Zweifel einfach ein Eck dreister als die Konkurrenz was Preispolitik angeht und nutzt den alten Glanz ihrer Marken schamlos aus. Schau mal ins PSN! ständig sind da Toptitel die teilweise nichtmal ein Jahr alt sind deutlich reduziert und auch in den Läden geht der Preis oftmals recht zügig unter 30€, Nintendo first Party-Spiele hingegen kosten nach 2 Jahren immernoch 60€.

      Dein einziges Argument hier ist: "LOL Sony macht Filme statt Spiele hahaha Quoten-Negerinnen x-DDDD"

      breath of the wild sowie mk8dx beide bereits auf 50€ gefallen siehe amazon (sind beide nicht mal 4 monate alt)

      und was die remasters angeht sage ich nur shadow of colossus, erst ein remaster (welches dazu auch noch völlig broken ist) und jetzt nochmal vollpreis remake
      abgesehen davon wurden bei den von dir angesprochenen nintendo remakes nicht nur 16:9 support hinzugefügt, die auflösung ein bißchen hochgeschraubt inkl. high-res texturen sondern manche assets des spiels komplett überarbeitet
      so war es bei WW:HD, mm und oot... einzige ausnahme war TP:HD welches allerdings auch outsourced wurde

      @rocko: ^^
      und was die remasters angeht sage ich nur shadow of colossus, erst ein remaster (welches dazu auch noch völlig broken ist) und jetzt nochmal vollpreis remake


      lol, auf einer Seite damage controllest du die Zelda Remakes indem du minimale Änderungen auflistest und dann wirfst du Sony das selbe vor obwohl noch nicht einmal bekannt ist wieviel das Remake kosten wird und in welchem Umfang es ein Remake wird.
      Könnte sein dass es wieder nur eine HD Neuauflage wird, könnte aber auch sein dass diverse gestrichene Kolossi dem Spiel hinzugefügt werden.
      Darf man übrigens fragen was and SotC HD so broken ist?

      assets des spiels komplett überarbeitetso war es bei WW:HD , mm und oot


      Ein Scheiß wurde gemacht. In Windwaker hat man lediglich ein schnelleres Segel hinzugefügt und die ultralästige Triforce Jagd gekürzt, was dringend nötig war und vllt noch ein paar andere Kleinigkeiten. Nicht zu vergessen dass der bloom-Effekt sehr hässlich im Vergleich zum original ist.

      in Majora's Mask wurde die Bank in die Stadtmitte verlegt, die Bosskämpfe etwas abgeändert, und ein Feature für bessere Zeitkontrolle eingebaut. Praktisch, keine Frage, aber jetzt auch nicht umwerfend. Ach ja, einen Angelteich gabs auch noch.

      Bin mir jetzt nichtmal sicher was großartig in Oot geändert wurde, aber die Welt wars sicher nicht sonst würd ich mich dran erinnern.


      Venom Assassin schrieb:

      und was die remasters angeht sage ich nur shadow of colossus, erst ein remaster (welches dazu auch noch völlig broken ist) und jetzt nochmal vollpreis remake


      lol, auf einer Seite damage controllest du die Zelda Remakes indem du minimale Änderungen auflistest und dann wirfst du Sony das selbe vor obwohl noch nicht einmal bekannt ist wieviel das Remake kosten wird und in welchem Umfang es ein Remake wird.
      Könnte sein dass es wieder nur eine HD Neuauflage wird, könnte aber auch sein dass diverse gestrichene Kolossi dem Spiel hinzugefügt werden.
      Darf man übrigens fragen was and SotC HD so broken ist?

      assets des spiels komplett überarbeitetso war es bei WW:HD , mm und oot


      Ein Scheiß wurde gemacht. In Windwaker hat man lediglich ein schnelleres Segel hinzugefügt und die ultralästige Triforce Jagd gekürzt, was dringend nötig war und vllt noch ein paar andere Kleinigkeiten. Nicht zu vergessen dass der bloom-Effekt sehr hässlich im Vergleich zum original ist.

      in Majora's Mask wurde die Bank in die Stadtmitte verlegt, die Bosskämpfe etwas abgeändert, und ein Feature für bessere Zeitkontrolle eingebaut. Praktisch, keine Frage, aber jetzt auch nicht umwerfend. Ach ja, einen Angelteich gabs auch noch.

      Bin mir jetzt nichtmal sicher was großartig in Oot geändert wurde, aber die Welt wars sicher nicht sonst würd ich mich dran erinnern.


      zu sotc: gamefaqs.com/boards/998181-the…ossus-collection/61190496
      "völlig broken" war jetzt eventuell übertrieben, aber es hat probleme

      von den gameplay änderungen hab ich garnicht gesprochen (aber schön, dass du es erwähnst)
      sondern halt von den grafischen neuerungen (ob es einem gefällt ist geschmackssache)
      also wo ergibt es sinn, dass du den spielen vorwirfst, dass ein scheiß gemacht wurde?

      jak collection sind die exakt selben spiele in hd und widescreen
      ​also wo ergibt es sinn, dass du den spielen vorwirfst, dass ein scheiß gemacht wurde?


      So wie du es beschrieben hast könnte man meinen dass es komplett neue Spiele wären. Tatsache ist aber dass sich die Spiele bis auf Optik und ein paar Kleinigkeiten nicht geändert haben. Sie wurden zum Vollpreis rausgehauen und als Zugpferde beworben um die alten Fans zu ködern. Zwischenzeitlich wurden dann die Leute die auf neue Spiele warteten immer nur mit "Please Understand" bei Laune gehalten, nur um am Ende durch die Finger zu schauen.

      jak collection sind die exakt selben spiele in hd und widescreen


      Mag sein, aber dafür bekomm ich da 3 vollwertige Spiele um 30€. Und das ist nicht nur bei Sony so. Ubisoft, Konami und ein paar andere haben ebenfalls Collections um 30€ rausgehauen. Einzig Nintendo verkauft die Spiele einzeln und zum Vollpreis und du wunderst dich noch immer warum Nintendo dafür gebashed wird.


      Zwei Joy-Cons für 80€ sind übrigens zwei vollwertige Controller. Also 40€ pro Controller. Das weiß jemand, der sich mit dem System nicht beschäftigt hat, natürlich nicht.

      Und VgChartz. Das ist nicht wirklich als seriöse Quelle hergenommen worden? Wie mittlerweile jeder wissen sollte, schätzt VgChartz nur und passt es an, falls offizielle Zahlen kommen sollten.
      Dass die Switch ein voller Erfolg ist, beweisen die Läden: In Japan bilden sich ewig lange Schlangen heute noch, um an einer Verlosung teilzunehmen, welche legitimiert, sich eine Switch kaufen zu dürfen. Das macht man natürlich nur aus Spaß und Langeweile.
      In Amerika ist die Situation auch nicht besser. Ausverkauft. Zelda und Mario Kart 8 waren in den Top 5 im Monat Mai. Zeldas dritter Monat übrigens.

      In Europa ist die Lage wohl etwas besser, aber jede neue Switch geht auch da weg. Amazon beweist das auch: Die Switch ist eigentlich nie verfügbar. Das spricht nicht wirklich dafür, dass alles in den Regalen bleibt. Die Leute zahlen auf Amazon sogar 400€, warum auch immer...

      All das spricht eher Gegenteiliges und nicht dafür, dass die Konsole floppt. Sie verkauft sich exzellent und könnte sogar besser laufen, wenn Nintendo mehr liefern könnte. Die Nachfrage ist weiterhin enorm und es ist auch kein Ende in Sicht bei dem bombastischen Lineup für das erste Jahr eines Gerätes. Das hat Sony sowie Microsoft im ersten Jahr nicht geschafft.

      Ark schrieb:

      Zwei Joy-Cons für 80€ sind übrigens zwei vollwertige Controller.

      Hab mich damit beschäftigt. Nehme mal an du gibst deinen Freunden immer den rechten Joycon, oder...also wegen verdrehter Knöpfe jetzt ;)

      Wenn ich nicht so faul wäre würde ich auch Arks Thesen zur WiiU raus suchen, die sich erwiesener maßen alle nicht bestätigt haben.

      VGChartz ist übrigens die Quelle überhaupt. Aber lasse mir von euch gerne eure Quellen zeigen.
      Für Ps4 wurden in den ersten Wochen auch über 600 Euro gezahlt.

      Und wie schon in der Shoutbox gefragt: zeigt mir eure PSN Profile und wir reden weiter über Filme. Gespielt habt ihr die Games ja angeblich und ich würde gerne sehen ob das was ihr behauptet, was ich bezweifel, auch stimmt. Aber natürlich rechne ich nicht damit, denn ich weiß das es nur Gelaber ist :)
      Ark, für dich ist jede Seite im Internet unseriös wenn sie Nintendo nicht ausnahmslos lobhudelt.

      Mag sein dass die Switch gute Verkaufszahlen hinlegt und ich gönn das denen auch und weißt du warum? Weil dieses mal auf ein Gimmick verzichtet wurde, abgesehen vom rumtragen was aber glücklicherweise komplett optional ist.
      Ich kann sogar mit der schwächeren Leistung leben weil mir hübsche Grafik wenig nutzt wenn das Spiel selber Müll ist.
      Allerdings hat das Teil bis dato kein einziges Spiel welches mich interessiert und soviel ich mitbekommen habe, ändert sich das frühestens im Dezember und das auch dann nur wenn das Teil zu einem vernünftigen Preis erhältlich ist.

      Ob das Teil an Schwung verliert ist schwer zu sagen. Selber denke ich schon weil Spielemangel, aber da sich das Teil auch gut als Handheld vermarkten lässt und da quasi ohne Konkurrenz dasteht könnte auch gut das Gegenteil der Fall sein.


      was kommt denn im dezember raus? @venom

      achja rocko ist gut jetzt uncharted ist das anspruchsvollste videospielfranchise ever

      und vgchartz IST unseriös, bis auf die japanischen zahlen, die dank media create jede woche veröffentlicht werden sind es nur schätzungen
      deswegen bezog ich mich in vergangenen threads auch meist auf den japanischen markt, weil die zahlen da wenigstens aussagekräftig sind

      anbei nochmal die aktuellen zahlen, die einfach eine ganz deutliche sprache sprechen :thumbup:
      gematsu.com/2017/06/media-create-sales-61217-6181
      die schlitzies haben einfach geschmack

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „zockerlarry“ ()

      zockerlarry schrieb:

      achja rocko ist gut jetzt uncharted ist das anspruchsvollste videospielfranchise ever

      Ich wusste das du dich raus reden wirst :)
      Glaube dein ganzes Wissen außerhalb des Nintendo Mikroversums, holst du dir über Let´s Plays. Denn im Gegensatz zu mir weißt du nicht worüber du redest. Geht mir da auch nicht darum Uncharted zu verteidigen, aber von dir kommt einfach nur kindisches Bashing das einfach nicht stimmt. Uncharted als Film zu bezeichnen ist lächerlich.

      Und da dir die Zahlen außerhalb Japans nicht passen, nimmst du nur die als Maßstab.
      was kommt denn im dezember raus? @venom


      War der Meinung dass Mario Oddyssey da raus kommt, aber anscheinend ist das doch schon Ende Oktober.

      achja rocko ist gut jetzt uncharted ist das anspruchsvollste videospielfranchise ever


      Versteh das ständige gebashe nicht. Uncharted IST ein gut gemachter Third Person Shooter. Nur weil manche Studios wert auf die Stories legen macht es das Spiel noch lange nicht zum """Film"""
      Warum setzt du dich nicht in die Ecke und bastelst dir eine Zelda Timeline die am Ende eh keinen Sinn ergibt?


      Venom Assassin schrieb:

      Versteh das ständige gebashe nicht. Uncharted IST ein gut gemachter Third Person Shooter. Nur weil manche Studios wert auf die Stories legen macht es das Spiel noch lange nicht zum """Film"""
      Warum setzt du dich nicht in die Ecke und bastelst dir eine Zelda Timeline die am Ende eh keinen Sinn ergibt?

      autsch, das hat gesessen.. :x

      basht nicht jeder von euch gegen etwas was der andere mag? wad gibt's da an der reaktion nicht zu verstehn?
      Nintendo - Don't underestimate the underdog. Just hate him.
      3DS-Freundescode: 3136-7616-1174
      klar ist uncharted polished und "gut" gemacht aber spiele wie vanquish (was ja effektiv das selbe ist) scheißen einfach gameplaytechnisch einen riesigen haufen auf das franchise, story hin oder her
      cover-based-shooter bzw. third-person-shooter sind einfach das ausgelutschteste genre überhaupt
      bieten genau 0 spieltiefe bzw. machen nichts was andere spiele (vorallem shooter aus den 90ern oder frühen 2000ern) nicht schon längst hinter sich haben, das ist einfach moorhuhn mit schöner grafik nix anderes
      max payne 3 und wie gesagt vanquish sind da die absoluten highlights der letzten dekade, gears of war fand ich z.b. auch immer total öde also richtet sich das hier nicht primär gegen sony und/oder naughty dog

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „zockerlarry“ ()