Ersteindruck: Horizon Zero Dawn VS Zelda: Breath of the Wild

      Ersteindruck: Horizon Zero Dawn VS Zelda: Breath of the Wild

      Zockerlarry's Signatur hat mich mal animiert den Faden zu eröffnen. Hab beide Spiele bis jetzt mehrere Stunden gespielt und möchte meine Meinung dazu sagen. Es ist kein Zufall dass die Spiele so nah beieinander erschienen sind und man kann es durchaus als eine Art "Machtdemonstration" sehen.(Enthält keine Story Spoiler)
      Gespielt wurden Horizon auf einer Standard PS4 (Spiel profitiert von PS4 Pro) sowie die Wii U Version von Zelda.

      Grafik, Animationen und Framerate:
      Dank besserer Hardware sieht Horizon deutlich besser aus. Ich habe nichts gegen den mehr cartoonigen look von Zelda, aber es gibt sogar Spiele in der selben Reihe die das deutlich besser gemacht haben. Animationen in Zelda wirken wie in den meisten 3D Zeldas steif während Horizon hier deutlich mehr wert darauf gelegt hat realistisch zu sein.

      Was Framerate betrifft war das erste in BOTW was mich begrüßte nicht irgendein Charakter sondern ein Framerate Einbruch als ich aus der Starthöhle stieg. Scheint vor allem dann zu kommen wenn man in Höhen unterwegs ist oder viele Gegner in der Nähe sind. In Horizon blieb die Framerate bis jetzt stabil, auch wenn man Herden von Gegnern durch die Gegend jagt.

      Gameplay:
      Da sind sich die Spiele ähnlich: beide sind open World Spiele die man frei erkunden kann und in der man Aufträge erfüllt und in der man Rohstoffe etc. sammelt mit denen man sich Sachen basteln bzw kaufen kann.
      Hab bis jetzt nur gegen großteils Kleinvieh gekämpft, aber auch hier legt Horizon mehr wert drauf und hat deutlich mehr Tiefgang beim Kämpfen. möchte aber dazu erst genaueres sagen wenn ich beide durch hab.

      Präsentation:
      Horizon ist komplett vertont. selbst kleine Quests und NPCs die nichts relevantes zu sagen haben sind vertont. In BotW sind nur Story relevante Charaktere vertont und das auch nur für ein paar Sätze bis man zurück zu Textboxen wechselt. Kann man als serientypische Tradition abstempeln, aber kommt mittlerweile nur noch als altmodisch daher.

      Horizon ist auch viel cineastischer. Gibt Leute die dann "LOL SONY MACHT FILME STATT SPIELE" sagen, aber ich denke für so ein Flagschiff Adventure game gehört sich das nunmal so. BotW hatte bis jetzt noch keine Zwischensequenzen in denen mehr gemacht wurde als geredet. Auch hier: gibt Spiele in der Zelda Reihe in denen mehr gemacht wurde.

      Sonstiges: Ich war etwas enttäuscht erfahren zu müssen dass BotW das Wii U Tablet nicht unterstützt.
      In dieser Präsentation sieht man wie Aonuma am Tablet die Karte bedient. Gestern musste ich feststellen dass dieses Feature anscheinend komplett entfernt wurde.
      An dieser Stelle muss ich betonen dass ich es einfach nicht fassen kann. In Windwaker HD und Twilight Princess HD war die Tablet funktion ein Segen weil man das Spiel nicht unterbrechen musste um Gegenstände zu wechseln. Das selbe hätte man auch hier machen können. Zwar gibt es auch in Botw eine Schnellauswahl, aber mit dem Tablet hätte man da vieles simpler machen können.
      Da hat man diesen einen Punkt für den sich das Tablet lohnt und baut ihn nicht in das Spiel ein für welches er sich am meisten lohnen würden.

      Fazit:
      Möchte nicht sagen welches Spiel das bessere ist, das soll jeder selbst für sich entscheiden. Tatsache ist aber dass Larry's Metascore komplett aus der Luft gegriffen ist. Der einzige Grund warum BotW solche Wertungen einfährt ist weil es Zelda ist und die Presse Nintendo nicht kritisieren darf.
      Wäre Botw ein neues Franchise und nicht von Nintendo würde es deutlich schlechter bewertet werden.


      Thx für den Vergleich Asa :)
      Ich hab Horizon bisher etwa 10 Stunden gespielt und bin begeistert. Die Grafikbombe hab ich bisher aber nicht entdeckt. Da gibt es schon schönere Spiele. Vielleicht ist es detailreicher als Primal, aber Primal hat für mich die bessere Optik. Ich war bei Horizon auch erst skeptisch, da von den Killzone Machern, aber das hat sich zum Glück bisher nicht bestätigt. Macht Spaß da durch die Welt zu rennen und Aufträge zu erledigen.
      kann mir ehrlich gesagt gut vorstellen dass nintendo sich gute wertungen auch erkauft :x

      wenn's aber so wäre könnte die konkurenz das ja aber auch.. oder sie haben es nicht nötig... :x

      @Rocko, ist grafik echt das erste woran du denkst bei spielen? wenn dir das so viel bedeutet, geh doch 'n bisschen im wald spazieren oder so, bessere texturen findeste nirgendwo anders als um dich herum..
      Nintendo - Don't underestimate the underdog. Just hate him.
      3DS-Freundescode: 3136-7616-1174

      Hakurymon schrieb:

      kann mir ehrlich gesagt gut vorstellen dass nintendo sich gute wertungen auch erkauft :x

      wenn's aber so wäre könnte die konkurenz das ja aber auch.. oder sie haben es nicht nötig... :x

      Bei Zeitschriften - sowas wie früher Screenfun, N-Zone oder N Games - könnten sie's machen und sei es indirekt, indem sie Konsolen oder Spiele verschenken. Wenn Nintendo oder Sony oder MS jemanden Konsolen oder Spiele schenkt, damit sie darüber berichten können, könnte die Wertung besser ausfallen.
      sei es indirekt, indem sie Konsolen oder Spiele verschenken.


      Fachzeitschriften bekommen ihre Testexemplare so oder so kostenlos.
      Reviews kaufen soll ja nichts neues sein, aber Nintendo ist an den Punkt gelangt an dem sie immun gegen ernsthafte Kritik sind weil so ein sagen wir Youtube Kanal gerne mal von Fanboys belagert wird wenn jemand es wagen sollte Zelda oder MArio zu kritisieren.

      Ein neues Franchise wie Horizon hat diesen Schutz nicht und darf deshalb kritisiert werden


      Hakurymon schrieb:

      that's what i get of you..

      Nein, ich schrieb lediglich das die 98% Wertung nicht der Wirklichkeit entspricht.
      Je nach Auslegung, sagen wir mal spaßeshalber:
      Spielspaß 90%
      Steuerung 90%
      Sound 90%
      Umfang 90%
      Grafik 75%

      in dem Beispiel käme ich dann auf eine Wertung von 87 % wenn ich jeder Option 20% der Gesamtwertung zu rechne. Je nach Seite wird das anders gehandhabt, is mir klar.
      Bei 98% aber muss alles passen, das Spiel perfekt sein. Ist es aber nicht. Zumindest bei Steuerung und Grafik geht einiges an Punkte verloren. Denn die Grafik kann einfach nicht mit aktuellen Konsolen mit halten, da können wir uns auf den Kopf stellen ;)
      Les mei Beitrag noch einmal. Da steht ganz eindeutig spaßeshalber und weiter unten Beispiel. Warum du daraus schließt das es sich um die Zelda Wertung handelt weiß ich nicht. Es ist ein Rechenbeispiel. Für alles gibt es Punkte, die werden zusammen gerechnet und durch die ANzahl der Wertungen geteilt...zack 87%.
      Da steht nirgends das es die Zelda Wertung ist, denn ich werde und will es gar nicht spielen.
      Hätte auch andere Zahlen nehmen können. Soll nur zeigen wie sich Wertungen ungefähr zusammen setzen ;)