Secret of Mana 2 / Seiken Densetsu 3 - Deutsche Fanübersetzung - G-Trans (Version 2.03 / 30.9.2015)

      Secret of Mana 2 / Seiken Densetsu 3 - Deutsche Fanübersetzung - G-Trans (Version 2.03 / 30.9.2015)

      Secret of Mana 2 / Seiken Densetsu 3
      G-Trans (Version 2.03)

      www.secretofmana2.de

      BonusPatcher / 23. Januar 2016 - siehe Kommentar
      v2.03 / 30. September 2015 - siehe Kommentar
      v2.02 / 7. Februar 2014 - siehe Kommentar
      v2.01 / 30. September 2013 - Pünktlich zum Geburtstag von Seiken Densetsu 3 (Veröffentlichung: 30. September 1995 in Japan) stellen wir unseren neuen Patch als Download zur Verfügung! :-) Bitte nehmt euch auch die Zeit, die Readme.txt und die folgenden Zeilen zu lesen:

      Um Unklarheiten vorzubeugen: Zwischenzeitlich gab es einen Release von SNES-Projects („v2.00“), der auf unserer RC3-Version aufbaute, und neben der Korrektur noch vorhandener Fehler auch Teile des Spiels neu übersetzte. Unsere Versionen haben keinen Bezug dazu.

      Der neue Patch beinhaltet enorm viele Verbesserungen, insbesondere was das Spielskript (sämtliche Dialoge, Gegenstände, Waffen, Rüstungen, Zauber, Gegner, ...) anbelangt. Das Skript wurde in sehr großen Teilen sowohl korrigiert als auch neu übersetzt (aus dem Englischen und Japanischen). Außerdem wurden die Programm-/Kompressionsroutinen des Spiels optimiert, letzte Absturz-/Bugs ausgemerzt, einheitliche Textformatierungsregeln angewandt, übersetzte Grafiken verbessert, ein eigenes Patchprogramm beigelegt, und, und, und...

      Perfekt? - sicher nicht. Aber sehr gut, und nun auch zufriedenstellend für uns selbst. Ich würde mich freuen, wenn wir mit den Rückmeldungen hier, und in anderen Foren, später ein kleines Update nachschieben können, um weitere Verbesserungen herbeizuführen. Bitte nutzt diesen Thread primär zu diesem Zweck und nicht für Diskussionen vergangener Tage. Trotz ausgiebiger Tests, wird es sicher noch einiges zu verbessern geben; jetzt, da der aktuelle Patchstand einem breiteren Publikum zur Verfügung gestellt wird.




      Installation: Unser Übersetzungspatch unterstützt ausschließlich das original japanische Seiken Densetsu 3 ROM (ohne Header). Das beiliegende Patchprogramm stellt die ordnungsgemäße Installation sicher. Es kann den Patch auf das original ROM (mit oder ohne Header) anwenden. Das Patchprogramm setzt ein installiertes Microsoft .NET Framework 2.0 voraus, das auf den meisten Windows-Systemen bereits installiert sein sollte.




      Trailer: StrafeFox hat einen schicken Trailer pünktlich zum Release erstellt. Vielen lieben Dank dafür!

      youtube.com/watch?v=1HPK77whemc


      Danke... (bitte auch die Readme.txt lesen)
      ...LavosSpawn - für deine Motivation mir nach all den Jahren immer noch geduldig mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Deine Programmierarbeit kann man nicht hoch genug würdigen!
      ...Sic! - für zahlreiche Verbesserungsvorschläge und sehr fundierte Recherchen, insbesondere beim Itemscript
      ...Jezze - für das neue Titelbild, die neue Schriftart des Spielintros, die neuen Level-Up-Icons und viele weitere Grafikänderungen. Danke für lange Abende und die Geduld, über das Für und Wider kleinster Pixel zu diskutieren
      ...RedScorpion - für deine fundierte Unterstützung (u. a. Menüpointer, Betatest, Kontakt zu Magno, ...) und dein Verständnis dafür, dass wir unser altes Projekt abschließen möchten
      ...Magno - für die Programmierunterstützung bei den Stadtschildern und der Y-Menü-Übersichtsgrafik ...sowie ikari, mziab und RedScorpion - für die Unterstützung bei der Umsetzung
      ..DasTier, Daxtor, Gamer, KillBill_158, lom.pichunter, Mary, Max, Moguri, Raggi, Raven, RedScorpion, Shinawa, Spidey, The Madman 13h und Yuno - (Tester)
      ...Community - für die Unterstützung und die Mithilfe, den Patch weiter zu verbessern ...sowie StrafeFox - für deinen großartigen Trailer zur Fanübersetzung

      Bonus:

      Links:

      Versionsgeschichte:
      • Version 2.03 | 30. September 2015 (G-Trans)
      • Version 2.02 | 7. Februar 2014 (G-Trans)
      • Version 2.01 | 30. September 2013 (G-Trans)
      • Version 2.00 | 19. Dezember 2011 (SNES-Projects, korrigierte Bugs vom 1.00/RC3 & übersetzte einiges neu)
      • Version 1.00/RC3 | 30. März 2002 (G-Trans)
      • Version 1.00/RC2 | 1. November 2000 (G-Trans)
      • Version 1.00/RC1 | 21. September 2000 (G-Trans)

      Animierte GIFs:

      . . .

      Dieser Beitrag wurde bereits 40 mal editiert, zuletzt von „Special-Man“ ()

      Übersetzung nicht angeschaut und auch zZ. kZ. dafür.

      Mal ganz allgemein & unabhängig von der Übersetzung:
      * Finde es gut, wenn Dinge übersetzt werden, und habe auch Achtung vor Leuten, die ihre Zeit dafür aufbringen. Habe allerdings kA., was man dazu schreiben sollte. Nur einfaches "Danke" scheint mir irgendwie zu wenig. Wenn man die Übersetzung angeschaut hat, könnte man einerseits vlt. konkrete Dinge loben, andererseits vlt. Verbesserungsvorschläge äußern. Ersteres läßt sich mMn. nicht so leicht finden und letzteres wird leider oft falsch verstanden.
      * Mehrere vermeintliche deutsche Übersetzungen stellen leider keine Übersetzung ins Deutsche dar, sondern sind nur BRDisch/denglisch. Stichworte: Deppenleerzeichen, Idiotenapostrophe, (unnötige&unsinnige) Anglizismen, andere Grammatiksachen (wie das/daß, Kommasetzung, Groß-/Kleinschreibung)


      Hier aus dem Beitrag:

      Release date

      Unötiger&unsinniger Anglizismus; "Release" ~ Veröffentlichung


      Zu "Readme" & Info:

      "Secret of Mana" erschien, wurde natürlich mit großer
      Spannung die Übersetzung des Nachfolgers erwartet.

      Damit möchte man aber nicht indirekt aussagen, daß SoM1 eine Übersetzung von SD2 ist, oder? Denn das ist bekanntlich nicht der Fall (Moyse...).

      die meisten Seiken Densetsu-Fans

      (Sog.) Deppenleerzeichen.

      Seiken Densetsu 3 [...] Secret of Mana 2

      Vom Sinn her wäre SoM2 passend, als Übersetzung jedoch nicht...
      Übersetzung(svorschlag/-variante) bei de.wp: "聖剣伝説, dt. Legende des Heiligen Schwerts"

      Language...................: :...................ENG->GER

      An sich nachvollziehbar und besser als nichts;
      jedoch nicht unbedingt optimal (zB. wenn bei der Jap.-Engl.-Übersetzung Namen irgendwie dem Engl. angepasst werden und bei einer Engl.-Dt.-Übersetzung an engl. Namen festgehalten wird).


      Aus dem anderen Forum:

      neuen deutschen Rechtschreibung

      Rechtschreibreformreform ist in weiten Teilen eh Unsinn.


      マーマポト Mama Poto
      パーパポト Papa Poto
      ポト Poto
      [...]
      [gamefags]
      [...]
      Google Translate

      * Falls es Umschriften und keine Übersetzungen (-vorschläge) darstellen sollen [NS: sollten wohl engl. Übersetzungen sein]: andere Umschriften wären "Maama" oder "Mâma" sowie "Paapa" oder "Pâpa" und ggf. ohne Leerzeichen. Diese Varianten würden eher nach Namen statt nach Eltern aussehen.
      * Bei gamefags ist es auch "Porobin Huddo - Polobin Hood". Porobin Hood könnte vlt. sinniger sein (siehe Ähnlichkeit zu Robin Hood)
      * Google Translate stellt des öfteren keine Übersetzung dar...

      Aber das sowas vorkommt ist in der Wahrscheinlichkeit = 0.

      So sicher?
      Also Unsinnsnamen nutze ich schon manchmal (aus Faulheit, wenn ich etwas teste). Würde man die Übersetzung mit einem ungeeigneten Unsinnsnamen testen und dann merken, daß der Text nicht gescheit angezeigt wird, würde man wohl eher die Übersetzung für mangelhaft halten.
      Also: Wie wäre es mit einem Hinweis in der "Readme"?
      Oha, da sind ein paar interessante Anregungen dabei. Ich les mir das noch mal in Ruhe durch. :)

      Schon mal vorab:
      "Release -> Veröffentlichung"
      *zustimm*

      "...SoM1 eine Übersetzung von SD2 ist..."
      Nein, das ist damit nicht gemeint. Wenn du einen besseren Formulierungsvorschlag hast, der genauer ist, dann gerne nennen. :)

      "Seiken Densetsu 3 [...] Secret of Mana 2"
      Das Spiel wäre außerhalb Japans mit Sicherheit unter dem Titel "Secret of Mana 2" erschienen. Alle bekannten Charakter- und Gegnernamen aus Secret of Mana (1) haben wir auch in unserer Übersetzung passend übernommen.

      "die meisten Seiken Densetsu-Fans -> Deppenleerzeichen"
      Hier kann ich dir grad nicht folgen. Doppelleerzeichen fallen mir sehr häufig in Texten auf, ich bin da ebenfalls sehr aufmerksam. Ich glaube du meintest aber etwas ganz anderes? Deppenleerzeichen und Idiotenapostrophe kommen im Spiel nicht vor.

      "Aber das sowas vorkommt ist in der Wahrscheinlichkeit = 0."
      Der Kommentar war von Red und trifft nicht auf unseren neuen Patch zu. Ich sehe das so wie du. Wir haben beachtet, dass der Spieler seinen Charakter beliebig umbenennen kann und sichergestellt, dass der Text stets in die Textboxen passt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „Special-Man“ ()

      Special-Man schrieb:

      Oha, da sind ein paar interessante Anregungen dabei. Ich les mir das noch mal in Ruhe durch.

      Schreibstil ist vlt. gewöhnungsbedürftig usw., aber ich hoffe man kommt damit zurecht.

      Special-Man schrieb:

      "...SoM1 eine Übersetzung von SD2 ist..."
      Nein, das ist damit nicht gemeint. Wenn du einen besseren Formulierungsvorschlag hast, der genauer ist, dann gerne nennen.

      Vielleicht "Lokalisierung"?
      Der Begriff "Lokalisierung" umfasst Änderungen wie bei US-amerikanischen Animeveröffentlichung (wie Anpassungen von Namen, damit diese englischer klingen, oder Ersetzungen von Gerichten, wobei statt japanischen Gerichten dann beispielsweise Donuts oder Hamburger erwähnt werden); "Übersetzung" nicht.

      Mag zwar sein, daß oftmals eine (vermeintliche) Übersetzung erhofft/erwartet wird, aber es wird sich auch oftmals mit Lokalisierungen begnügt.

      Special-Man schrieb:

      "Seiken Densetsu 3 [...] Secret of Mana 2"
      Das Spiel wäre außerhalb Japans mit Sicherheit unter dem Titel "Secret of Mana 2" erschienen. Alle bekannten Charakter- und Gegnernamen aus Secret of Mana (1) haben wir auch in unserer Übersetzung passend übernommen.

      Ja, dem wäre wahrscheinlich so, aber ist eben keine richtige Übersetzung [- was nicht heißen soll, daß es nicht sinnig ist.]

      Special-Man schrieb:

      "die meisten Seiken Densetsu-Fans -> Deppenleerzeichen"
      Hier kann ich dir grad nicht folgen. Doppelleerzeichen fallen mir sehr häufig in Texten auf, ich bin da ebenfalls sehr aufmerksam. Ich glaube du meintest aber etwas ganz anderes? Deppenleerzeichen und Idiotenapostrophe kommen im Spiel nicht vor.

      Ich meinte schon Deppen- und nicht Doppelleerzeichen. - "Doppel" wohl eher "Freud'scher Vertipper"
      "Seiken Densetsu-Fans" wäre im Deutschen (mal abgesehen von "Fans") Seiken-Densetsu-Fans (mit Bindestrich) oder (aber wohl nicht grammatikalisch bzw. "amtlich" zuslässig) "Seiken Densetsu"-Fans (in Anführungszeichen). Nomen werden im Deutschen zusammengeschrieben (wie "Schifffahrt" und nicht "Schiff Fahrt").

      Nebenbei könnte man "Fans" vielleicht auch durch "Liebhaber" ersetzen - wobei Liebhaber auch ein stärkeres Interesse beinhalten könnten.

      Nbb. 2: Da die Bindestrichvariante problematisch ist (von "Seiken-Densetsu-Fan" kann nicht auf den Titel geschloßen werden, der dann Seiken Densetsu oder Seiken-Densetsu sein könnte), könnte man vlt. die Variante Seiken_Densetsu-Fan oder Seiken~Densetsu-Fan nutzen. [Gemeint ist kein Können nach "amtlichen" oder vorhandenen Regeln, sondern nach theoretischen Möglichkeiten.] Dann könnte man Seiken-Densetsu-Fan bei Seiken-Densetsu nutzen und eine der anderen Varianten bei Seiken Densetsu. Also beide entstehenden Probleme gelößt:
      a) Titel ist eindeutig erkennbar, und
      b) Nomen bleiben zusammen.

      Ggf. falls es nicht klar war:
      Der Begriff "Deppenleerzeichen" stellt (entgegen häufiger Annahmen/Unterstellungen) freilich keine Beleidigung dar.

      Special-Man schrieb:

      Der Kommentar war von Red und trifft nicht auf unseren neuen Patch zu.

      Äh, ja, auf die Zuordnung habe ich bei den Beiträgen im anderen Forum nicht geachtet.
      Wäre also auf ihn bzw. die andere Übersetzung bezogen, ob es da einen entsprechenden Hinweis gab.
      So, v2.02 ist raus. :)

      Kurzübersicht der wichtigsten Änderungen:

      Einige Textverbesserungen:
      - Spieltext, Gegenstände, Zauber, ...
      - Kommasetzung im Intro
      - "Geister" -> "Manageister", Patron/Patronin angepasst, Rocky spricht nun in Reimen
      - an einer Stelle stand "Hawk" fest im Skript, anstatt dem gewählten Namen
      - "Altena, Königreich der Magie" -> "Magiekönigreich Altena"
      - einige <CHARACTERNAME>s (es geht um das angehangene "s") mussten umformuliert werden, damit das Genitiv verschwindet
      - weibliche "Soldaten" korrigiert
      - Speicherstandname "Heilige Stadt Wendel" angeglichen
      - kleine Anzeigefehler behoben (Luftiflüge, Menüs)

      Behutsame Grafikänderungen:
      - Zeichen in Schriftarten
      - LevelUp-Icons
      - "Hand-Cursor/Symbol" im Lager stets neben den Text platziert (vorher neben der Box)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Special-Man“ ()

      Zum google-Verweis bei "Auflistung / Mitarbeit":
      Sign in - Google accounts
      Please re-enter your password

      Scheint nicht frei zugänglich zu sein, sondern ein google-Konto zu erfordern.
      Wegen youtube habe ich eines, aber wohl nicht jeder, wodurch es wohl nicht jeder einsehen kann.

      Zusammenfassung der Änderungen:

      "Readme" schrieb:

      Version 2.02 (7. Februar 2014) beinhaltet Textverbesserungen und Grafikänderungen.


      Zu den Bildchen unter "Screenshots":
      Sieht gut aus. Bei 2 Stellen wäre ich mir jedoch rechtschreiblich nicht sicher.


      "Oh, Carlie."
      Ob das vielleicht anders sein sollte/müßte?

      Beethovens 9. Sinfonie schrieb:

      O Freunde

      (und nebenbei auch "Brüder, überm Sternenzelt", nicht "über'm")
      Fundort: de.wikipedia.org/wiki/9._Sinfonie_%28Beethoven%29#Text

      Im Englischen:
      Oh friends

      Fundort: en.wikipedia.org/wiki/Symphony…xt_of_the_fourth_movement

      Gesammelte Werke der Brüder Christian und Friedrich Leopold Grafen zu Stolberg. Eilfter Band." (Hamburg 1823) -> "Homer's Ilias verdeutscht durch Friedrich Leopold Grafen zu Stolberg" schrieb:


      Ihr hörtet, o Götter, seine Verwünschung,

      (und nebenbei auch "'s" beim Genitiv und auch "Freundinn")
      Fundort: books.google.de/books?id=llM9AQAAIAAJ&pg=PA310

      Böses ist relativ 1: Das Tyriyal (Hannah DeGroth schrieb:


      oh, verdammt

      Fundort: books.google.de/books?id=9BgaxaEKnU4C&pg=PA5

      Bei de.wikti: de.wiktionary.org/wiki/o#Interjektion , de.wiktionary.org/wiki/oh#Interjektion und nebenbei de.wiktionary.org/wiki/ach#Interjektion

      Eindruck:
      * Als Anrede ist es im Deutschen "o [Hauptwort/Name]" und im Englischen "oh [Hauptwort/Name]". "oh" oder "oh, " wäre da dann womöglich eine Übernahme aus dem Englischen.
      * Nicht als Anrede könnte "oh" auch deutsch sein.
      * Sprachlich könnte zwischen "oh" und "o" bzw. der unterschiedlichen Nutzung ein Unterschied in Betonung/Länge liegen ähnlich wie bei "ach"

      Wäre dann wohl eine Frage des Kontexts und der Intention.


      "Navarre Diebesgilde"
      Ob das vielleicht anders sein sollte/müßte?

      Einerseits gibt es "Ortsname+er Hauptwort", wie Berliner Mauer und Dortmunder Weihnachtsmarkt
      [ - da könnte man noch die Frage aufwerfen, ob es Berliner/Dortmunder oder berliner/dortmunder sein müßte bzw. ob es vielleicht nur Berliner/Dortmunder ist, weil es Eigennamen wie Weißes Haus (in USA) sind. Antwort sollte sein, daß es immer Berliner/Dortmunder ist, auch bei Nicht-Eigennamen wenn es nur von Ortnamen abgeleitete Eigenschaftswörter sind].

      Andererseits gibt es "Ortsname-Hauptwort", wie Berlin-Blockade.

      Ob es dann eher "Navarreer Diebesgilde" (ohne Silbentrennstrich wohl mißverständlich, da man "ee" statt als "e-e" auch als langes e deuten könnte) oder "Navarre-Diebesgilde" sein sollte?
      Oder ob bei einigen Ortsnamen kein "er" angehängt wird?
      Danke für das Lob @Screeny+Lead!
      (Eigentlich sollte das Redesign erst mit dem neuen Patch online gehen, aber ich konnte dann doch nicht mehr warten. Die Screenshots sind größtenteils allerdings noch veraltet.)

      Wir arbeiten noch an 2-3 Kleinigkeiten. Aus dem Bauch heraus~ wahrscheinlich im September. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Special-Man“ ()

      Den 20. Geburtstag von Seiken Densetsu 3 zelebrieren wir mit Version 2.03 unserer deutschen Fanübersetzung. Viel Spaß! :-)
      www.secretofmana2.de

      Zu den bemerkenswertesten Änderungen gehören:

      - zahlreiche Textverbesserungen in allen Bereichen
      - der Namenseingabebildschirm wurde optimiert (Anordnung, Zeichenauswahl)
      - die Schriftart des Spielintros wurde durch eine serife Abwandlung ersetzt [Danke an Jezze!]
      - alle Fenstergrößen/-positionen sind nun exakt und einheitlich (Ja/Nein, Klassenwechsel, LevelUp, Morgen/Nacht, Manatage, Shops)
      - die Zentrierung von einigen Texten wurde erneut optimiert
      - sporadische Anzeigefehler beim Luftiflug, im Y-Menü und bei zwei langen Gegnernamen behoben
      - im Statusmenü der Charaktere werden die Attribute nun vollständig ausgeschrieben dargestellt (die roten Balken wurden hierfür etwas nach rechts verschoben)
      - Grafikänderungen: kleines SoM2-Logo -> Koordinaten des „®“ optimiert | LevelUp-Symbole, Y-Menü-Übersichtsgrafik, Lebensschwund-Magie-Symbol -> alle übersetzt | im Ausrüstungsmenü „E“-Symbol (=equipped) -> „A“-Symbol (=angelegt/ausgerüstet) | „INN“ -> Bett-Grafik, „PUB“ -> Glas/Krug-Grafik [Danke an magno und RedScorpion (code), ikari (kleines „Altena-INN“) und Jezze (Grafiken)!]
      - optimierter Programmcode (Patch und Patchprogramm), neues Website-Design, aktualisierte Weltkarte

      PS: Wir arbeiten an einem kleinen „Bonus-Patchprogramm“, das u.a. den 3-Spieler-Hack sowie Alternativen der Logos, LevelUp-Symbole, Stadtschilder und Spielschriftarten beinhaltet. (Veröffentlichung: ~Dezember/Januar)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Special-Man“ ()