Zelda Produzent lacht über Majora's Mask Remake

      Zelda Produzent lacht über Majora's Mask Remake



      Da scheint wer verdammt gute Laune bei Nintendo zu haben. Oder Eiji Aonuma, Produzent der Zelda-Reihe, hat sich einfach gedacht, dass das Interview mit den Kollegen von IGN eine Prise Humor vertragen könnte, denn auf die Frage wie es mit einem Remake zu dem, bei Fans beliebten, Majora's Mask aussieht, antwortete er wie folgt:

      "Bitte schreibe, dass ich gelacht habe. Lass es aber nicht so klingen, als ob ich keine Antwort wüsste oder mir die Frage lästig wäre. Ich möchte nicht, dass man etwas hineinlesen kann, aber wenn du sagst, dass ich gelacht habe, denk ich, wäre das eine gute Antwort. Dann können die Fans meine Antwort als "Yeah wir machen es" oder "Nein, machen wir nicht" interpretieren, wenn sie das möchten."

      Tja, wie interpretiert ihr die Antwort? Würdet ihr überhaupt ein Remake von Majora's Mask wollen?


      Ich würde ein MM Remake sehr begrüßen sofern es wirklich ein Remake wird und kein aufgehübschter Port wie Oot 3D



      Habs gestern gelesen und eher als "mal schauen wie die Lage die nächste Zeit ist" intepretiert. Da es aber ohnehin - wie du schön zeigst^^ - "bloß" ein erweiterter Port werden würde, juckt mich das wenig.
      Da ein neues Zelda auf Konsole erscheinen würde (wovon ich ausgehe), wäre MM wieder ein Kandidat für 3DS, und das ist ja nichts Anderes als OoT3D, nur eben mit MM. Sehe da den Sinn nicht. Aber den seh ich bei TWWHD auch nicht. Was soll man denn auch groß neuartig machen? 2D-Spiele kann man immer gut remaken, aber bei 3D-Titeln ist ausser mehr Grafik meist doch eh nicht drin.
      Was noch besser wäre, wäre kein Remake sondern ein neues Zelda das Majoras Mask bzgl. der Atmosphäre nacheifert. (könnte man auch einiges mit dem Tablet machen) Das Spiel kam relativ düster rüber was ja sonst nur den Metroid Spielen vorbehalten ist. Nach der Skyward Sword Pleite erwarte ich nichts anderes als ein Hammergame ansonsten werde ich alle Hoffnung in Nintendo aufgeben.


      Was noch besser wäre, wäre kein Remake sondern ein neues Zelda das Majoras Mask bzgl. der Atmosphäre nacheifert.

      So etwas ähnliches habe ich auch gedacht, weil

      - (HD-)Port: macht ein Praktikant an einem Wochenende. Ist ja alles schon fertig, ein paar Grafikfilter und Weichzeichner et voilá: fertig ist das Verkaufsprodukt.
      - Remake: Alles von vorne. Für die nächsten zwei Jahre arbeiten da ganze Teams von Grafikern, Soundartists, Codern, Leveldesignern,......dran.

      Wenn man den enormen Aufwand (Remake) schon betreiben möchte, dann kann man besser auch ein ganz neues Spiel entwickeln!
      Ich bin mir ziemlich sicher das die Fans sich mehr über ein "Majora´s Mask 2" freuen würden als über ein "Majora´s Mask HD".

      Nico schrieb:

      dass denen die negativen Stimmen bzgl. TWWHD nicht entgangen sind. Kann mir nicht vorstellen, dass das SO wenige waren.

      gab's davon mehrere?
      Erinnere mich da eher an das Video mit den Leuten in Kostümen - und ihren teilw. unsinnigen Aussagen.

      Nico schrieb:

      Majora's Mask 2D (058
      Das hätte was... aber eher als Fan-Projekt.^^

      Naja, mal gucken.

      Gab "OoT 2D"-Projekte - und kein's erfolgreich.
      Nachwievor hoffen viele Fans auf ein HD-Remake von "The Legend of Zelda: Majora's Mask" und immer wieder gibt es das ein oder andere Interview, welches für neue Gerüchte rund um ein Remake sorgt. Das neuste Interview, welches die besagten Gerüchte in die Welt setzt, ist von Hiromasa Shikata, Director von "The Legend of Zelda: A Link Between Worlds", welche gegenüber Game Informer diverse Anspielungen machte.

      Die Kollegen von Game Informer fragten Shikata ob es im Spiel neben Ravio's Journal noch mehr Hinweise auf Majora's Mask gibt, worauf Shikata die bekannte Majora-Maske in dem Shop von Ravio erwähnte. Interessant ist dabei allerdings der letzte Satz von Shikata zu diesem Thema: „ Die Majora’s Mask in Links Haus war eine spezielle Bitte von Aonuma’s Produktionsteam. Warum bat er uns wohl das zu machen?“

      Zwar ist dies keine offizielle Ankündigung eines HD-Remakes von „The Legend of Zelda: Majora’s Mask“, doch die Hoffnung stirbt zuletzt.


      Quelle

      Von diesem Easter Egg ist die Rede:




      Wird warscheinlich eh nur so ein schäbiger 3DS Port :S